Gequiltete Tassenuntersetzer aus Stoffresten

Meine Restekiste und ich, wir sind ja schon ziemlich gute Freunde. Ich freue mich immer, wenn es kleine Projekte gibt, bei denen das Material aus den Untiefen besagter Kiste zum Einsatz kommt. Um so mehr hat es mich gefreut, als meine Schwiegermutter neulich einige Tassenuntersetzer bei mir geordert hatte.

Weiterlesen

Anleitung + Freebie: Serviettenringe aus SnapPap

Heute habe ich ein kleines, aber feines, Projekt für Euch vorbereitet. Dieses lässt sich ganz einfach umsetzen und ist wunderbar zu individualisieren. Letzeres ist auch der Grund dafür, warum ich Euch hier nicht nur ein Freebie, sondern auch die passende Anleitung anbieten möchte. Nicht jeder möchte auf einem Serviettenring einen Stern oder eine Jahreszahl haben. Ich bin mir sicher, dass Ihr noch jede Menge andere Ideen und Variationsmöglichkeiten habt, die sich so am besten umsetzen lassen.

Weiterlesen

Wandbild aus nachtleuchtender Folie

Kleinigkeiten, die das Leben schöner machen, kann man eigentlich nie genug haben, oder? Vor einigen Tagen habe ich meinen Bestand an Folien komplett auf den Kopf gestellt. Dabei sind mir einige, längst vergessene, Schätze in die Hände gefallen. Unter anderem eine tolle, nachtleuchtende, Vinylfolie.

Schnell war klar, dass daraus ein Wandsticker für unseren Sprössling werden sollte. Das Problem an dem ganzen Vorhaben ist allerdings, dass wir Mitte Oktober umziehen und uns bereits seit einigen Wochen im Renovierungs,- Planungs und Einkaufsstress befinden. Im Moment liegt nichts mehr dort, wo es einmal war und – ach, Ihr werdet das sicher kennen. 😉

Weiterlesen

Geschirr mit Motiven aus lebensmittelechter Folie beplotten. (Anleitung für den Plotter)

becher-mit-beplotteten-motiven-aus-lebensmittelechter-folie

Für die Adventszeit mussten noch ganz dringend die passenden Becher her. Diesmal mit ein bisschen Kitsch, denn der kann schließlich nie schaden. Wobei sich die Suche nach den passenden Motiven nicht so einfach gestaltet hat – denn es muss ja auch auf den Becher passen und darf deswegen nicht zu viel „Fuzzelkram“ enthalten.

Üblicherweise werden hier keine Becher beplottet – Uni gefällt mir besser. Allerdings gibt es Tage an denen man nie genug Becher im Hause haben kann. Solche Tage sind dann bspw. die Back,- und Bastelabende mit meinen Freundinnen und deren Kindern. Der eine trinkt lieber Kakao, der andere lieber Wasser und die nächste möchte einen Saft. Wobei der Inhalt eigentlich egal ist – meistens geht es so oder so nur darum, wem der Becher jetzt gehört.

Weiterlesen

EM-Muffins mit Buttercreme und geplotteten Steckern.

Unsere EM-Muffins mit einer einfachen Buttercreme und passenden Steckern aus Windrafolie und Vinylfolie. Die durfte der Schneideplotter wieder schneiden. :-)

Hachja – wie gut, dass unsere Plotter nicht nur Bügelfolie schneiden können,nicht wahr? 🙂 Ich wäre sonst gaaaanz schön aufgeschmissen, da ja solang ein Bügelbild verbot besteht, bis die Transferpresse da ist.
Der ein oder andere hat auf Instagram zwar schon eine gesehen,aber leider (!) hat sich herausgestellt, dass die Presse (vermutlich?) beim Transport einen abbekommen hat. Deswegen zieht sich das ganze nun doch noch ein bisschen in die Länge.. *heul*

Weiterlesen

Bierdeckel in schön – Der Sommer kann kommen :)

Kreativ mit Vinyl: Bierdeckel in schön. Insektenschutz für Gläser,Desserts, Schalen und andere offene Behälter. Kann man auch super als Untersetzer benutzen.

Ist es bei Euch auch sooooo (verdammt) heiß? Hier scheint seit Tagen – endlich – die Sonne. Endlich können die ganzen genähten T-Shirts und kurzen Hosen aus dem Schrank geräumt und getragen werden. Zum Glück passt auch noch alles in der entsprechenden Größe. 🙂 Wobei man in 2-3 Monaten bestimmt über Nachschub nachdenken kann. Da freut sich direkt wieder das Nähherz *g*

Nun aber zum Thema. Kennt Ihr das? Wenn Ihr eine Idee habt und von dieser Idee plötzlich bei etwas ganz anderem seid? So erging es mir die Tage beim ausprobieren einer kleinen Kleinigkeit. Quasi von Arschbacken auf Torten backen. Es ist zwar nichts großes und hoch aufwendiges, aber dennoch könnte die Idee vielleicht für den ein oder anderen ganz interessant und nützlich sein.

Weiterlesen

Likör-Aufkleber braucht das Glas!

Vinylfolie auf GlasMoin! 😀

Vor ein paar Tagen,.. oder Wochen(?)… hatte ich Euch ein Bild aus unserer Weihnachtsbäckerei bei Facebook gepostet. Wie in jedem Jahr sind die Adventssonntage zum backen,basteln oder gemeinsamen Essen da. Zumindest behaupten das meine Mutter und meine Schwester. Ich habe eine andere Theorie – die ist aber schon ein wenig paranoid. Jedes Jahr soll ich den beiden nämlich zeigen, wie MEINE (also eben auch mein Rezept – hat Jahre gedauert, dass auszutüfteln) Rumkugeln gemacht werden. Also eine offensichtliche Betriebsspionage,oder? 😛 Mal schauen, ob die Damen es in 50 Jahren immer noch probieren. *muahahar*

Weiterlesen

(Schlüssel)anhänger mit Schrumpffolie selber machen.

Anhänger selber machen, DIY, Hundemarke selber machenGestern habe ich Euch bereits den ersten Teil zu dieser Anleitung gezeigt. Dort könnt Ihr nachlesen, wie die verschiedenen Designs dieser Anhänger entstanden sind – wie man also Sticker, Aufkleber oder Labels mit der Silhouette Designer Edition erstellen kann.

In diesem Teil soll es nun um die Anhänger gehen, die mit den Designs erstellt worden sind. Das geht ziemlich einfach und ist schnell gemacht. Zudem bieten sich diese kleinen Anhänger perfekt als kleines Geschenk für die Großeltern, Freunde, Bekannte oder Kollegen an. Durch die individuelle Gestaltung, sind einem fast keine Grenzen gesetzt und man sich kreativ richtig austoben. 😉

Weiterlesen