Nähen für Babys: Utensilo und U-Heft Hülle

Vor einigen Wochen hatte ich Euch auf eine kleine Reise in meine Kindheit mitgenommen. Wer den Text aufmerksam gelesen hat, der wird erahnt haben können, wie viele Abenteuer damals bestritten worden sind. Abenteuer, die man am besten mit guten Freunden bestreitet.



Wir sind ja ziemlich „weit ab vom Schuss“ groß geworden. Dementsprechend gab es wenig Nachbarskinder mit denen wir damals spielen konnten. Im Nachhinein betrachtet war es das Beste was uns überhaupt passieren konnte. Die Kinder die da waren, sind immer noch da. Die Freundschaft, die daraus entstanden ist, ist so tief und fest, dass sie seit vielen Jahren überdauert. Wir konnten unendlich viel voneinander lernen. Aufeinander zu achten, für andere Menschen einzustehen, niemanden auf der Strecke zu lassen und was Zusammenhalt bedeutet.

Heute sind wir zwar alle über 30, aber im Herzen doch noch immer die Kindsköpfe von damals. Jeder ist seinen eigenen Weg gegangen und der ein oder andere ist schon Vater/Mutter geworden. Das wirklich tolle daran ist aber, dass sich unsere Kinder – untereinander – auch so gut verstehen und gemeinsam auf Abenteuerreise gehen. Zu unserem Leidwesen gehen die Kinder meistens allein. Wir dürfen leider nicht mehr mit und müssen zu Hause sitzen bleiben und Tee trinken. *grins* :/

Utensilo und U-Heft Hülle

Vor einigen Wochen hat sich im Freundeskreis nun wieder Nachwuchs angekündigt. Für diesen Anlass habe ich es mir nicht nehmen lassen, eine Kleinigkeit zu nähen. Mir persönlich macht das Nähen von solchen Sachen dann immer ganz besonders Spaß. Vorallem dann, wenn man weiß, dass es geschätzt wird.

Entschieden hatte ich mich für das XL – Utensilo von PattyDoo. Dies wurde mit einigen Windeln und allerlei Pflegeprodukten gefüllt und soll später im Kinderzimmer seinen Platz finden. Dazu gab es die passende Hülle für das Untersuchungsheft. Verwendet hatte ich hier mein eigenes Schnittmuster. Im Moment ist die U-Heft Hülle noch mit keinem Namen versehen. Sobald wir diesen erfahren, wird er nachträglich mit Flexfolie aufgebracht.

Nach den Stoffen hatte ich gar nicht gesucht, die sind mir einfach in die Hände gefallen. Soll ja auch mal vorkommen, dass sowas passiert. Beide Stoffe wurden bei Alles für Selbermacher* bestellt. Leider ist der gemusterte, mit den Elefanten, schon wieder ausverkauft.

Für mich ist es ein absolutes Highlight solche Kleinigkeiten zu nähen. Tatsächliche mache ich das nicht für jeden. ♥

Viele Grüße,
Anja

Material & Gedöns
Werbung | Unbeauftragt | Unbezahlt

Elefantenstoff „Fly with me“ über Alles für Selbermacher*
Grauer Popeline ebenfalls über Alles für Selbermacher*
Schnittmuster Utensilo über PattyDoo
Schnittmuster U-Heft Hülle „Hanni“
Füllung von DM

Verlinkt bei: KiddiKram, Handmade on Tuesday

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.