Minischachteln zu Weihnachten

[Werbung für Freunde] Vor einigen Tagen hat mich Post von der lieben Claudia von „Das Stempelstübchen“ erreicht. Bekommen habe ich ein kleines Materialset, aus dem ich etwas basteln sollte.  Was – und wofür – das blieb mir überlassen. Entschieden habe ich mich für etwas praktisches zu Weihnachten.



Die Verpackung ist aus einem weißen, leicht glitzernden, Karton und wurde mir bereits ausgestanzt zugeschickt. Mit dabei war ein Bogen goldenes Papier, Schleifenband, eine Klammer und einige goldene Halbperlen. Verwendet habe ich soweit alles – bis auf die Perlen.

Für ein bisschen weihnachtliches Flair wurde der Untergrund mit einem glitzer-goldenen Embossing Puder* gestaltet. Hierfür habe ich Sterne, in verschiedenen Größen und Abständen, mit dem entsprechenden Stempelkissen (VersaMark*) aufgestempelt und anschließend mit dem Puder bestreut. Der Heißluftföhn hat dann den Rest gemacht.

Das Ergebnis, mit dem Embossing Puder, hat mich wirklich begeistert. Neulich hatte ich ja auf meiner Facebook Seite ein Beispiel gezeigt, wo das Pulver sehr „körnig“ gewesen ist. Wie sich herausgestellt hat, lag es tatsächlich an meinem Puder und nicht an den Stempeln oder den Stempelkissen.

Den Stempelabdruck habe ich mit dem Schneideplotter (SDX1200) ausgeschnitten. Allerdings diesmal nicht Konturnah, sondern in Form eines Kreises. Das für mich eine kleine Premiere und hat erstaunlich gut funktioniert. Ebenso das anpassen des Wellenkreises. Zu Beginn dachte ich noch, dass das in einer totalen Katastrophe enden würde. Es hat aber alles wunderbar funktioniert. Befestigt wurde beides mit 3D Klebepads.

Zum Schluss wurde, unter dem Wellenkreis, noch ein Spruch auf einem Stück Farbkarton aufgebracht. Das Schleifenband wurde lediglich mit der Klammer befestigt und sorgt dafür, dass die Verpackung zusätzlich verschlossen ist (und bleibt)

So ist eine richtig tolle Verpackung für kleine Weihnachtsgeschenke entstanden. Das schöne daran ist, dass sie sehr schnell gebastelt ist. Auch mit wenig Materialien kann man damit etwas ganz besonders schönes zaubern.

Viele Grüße,
Anja

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Anja,
    eine wirklich süße Box und tolle Geschenkverpackung zu Weihnachten. Komm ich glatt in Versuchung sowas auch zu basteln…
    Liebe Grüße
    Jana

    Antworten

  2. Pingback: Adventskalender to go Verpackung mit Zieh-Mechanik. Basteln mit Papier

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.